Archiv 2009

 
 

"Donne Matte - verrückter Frauenchor"

 
 

Singend, von einem Akkordeon begleitet, loten die zehn „Donne Matte“ eigenen und fremde Verrücktheiten aus. Sie fallen aus dem Rahmen und hinein in eine eigene Normalität. Ein Plädoyer für ein freches und lustiges Leben. Sofort!

Leitung:  Aramea Müller  Inszenierung: Judith Estermann Akkordeon: Irina Felix
Stimmen:  Beni Baumeler, Judith Brun, Karin Bucher, Sabine Erni, Esther Marberger,
Renate Rovere, Beni Slanzi, Heidi Wyss, Judith Zwiker